GPS-Tracking-Gerät Bewertungen

1-AngelSense ist ein kleines Gerät, das mithilfe von Sicherheitsnadeln an der Kleidung oder am Hosenbund Ihres Angehörigen befestigt wird und so an Ort und Stelle bleibt. Wir finden es toll, dass die gesamte tragbare Technologie von AngelSense sowohl für ältere Erwachsene als auch für Kinder bequem ist.

Eine Person mit Demenz kann das Gerät den ganzen Tag über an der Kleidung oder mit dem speziellen Taillengürtel tragen, ohne störende Nähte oder Etiketten. Der Hüftgurt ist eine einzigartige Ergänzung für GPS-Ortungsgeräte, insbesondere für Menschen, die Schwierigkeiten haben, ihre Kleidung anzuziehen.

Die AngelSense App ist das Kontrollzentrum für das Gerät. Hier sind einige ihrer Funktionen:

Einrichten von virtuellen Zäunen

Regelmäßige GPS-Standort-Updates erhalten

Benutzerdefinierte Warnungen erstellen

Verfolgen Sie ihre Schritte zurück

Anzeigen des aktuellen Standorts

Darüber hinaus können Sie mit den Audiofunktionen die Umgebung des Trägers abhören, direkt mit ihm sprechen oder einen akustischen Alarm auslösen, um ihn in der Nähe zu finden.

Das Gerät ist mit einer SOS-Taste ausgestattet, mit der die Person, die es trägt, Sie im Notfall anrufen kann. Wenn er sich bedroht oder verängstigt fühlt oder sich verirrt hat, wird der Knopf auf dem Gerät direkt mit Ihrem Smartgerät verbunden.

Zu allem Überfluss hat AngelSense im Vergleich zu den anderen Trackern auf unserer Liste eine beeindruckend lange Akkulaufzeit. Er hält etwa sechs Tage (oder rund 144 Stunden), aber wir empfehlen trotzdem, ihn regelmäßig aufzuladen.

Leider ist AngelSense nicht wasserdicht, aber die Schutzhüllen können helfen, das Gerät vor Wasser zu schützen, wenn es draußen ist.

AngelSense Preise

AngelSense erhebt derzeit keine Gebühren für die Ausrüstung. Sie können das Gerät kostenlos erhalten und dann Ihren Abonnementplan wählen. Zwei dieser Pläne erfordern einen Jahresvertrag – einen können Sie monatlich bezahlen, während der andere eine Zahlung pro Jahr erfordert. Das dritte ist ein Monatstarif, der keinen Vertrag erfordert, aber etwas mehr kostet.

Monatlicher Tarif ohne Vertrag: $52,99

Monatliches Abo mit Vertrag: 39,99

Jahrestarif mit Vertrag: 33,33

 

2. Theora Connect: Smartwatch-Auswahl

Theora Connect ist ein GPS-Ortungsgerät, das sich als schicke Armbanduhr präsentiert. Es hat ein übersichtliches Zifferblatt und eine Notruftaste, mit der Ihre Lieben Sie über die App um Hilfe bitten können. Sie können auch ein optionales Schloss kaufen, um das Gerät sicher am Handgelenk Ihres Angehörigen zu befestigen.

Die App verfügt über intelligente Funktionen wie Geofencing und Zwei-Wege-Gespräche. Sie können Sicherheitszonen rund um Ihr Haus oder Ihre Nachbarschaft einrichten – wenn die Person den Bereich verlässt, erhalten Sie eine Benachrichtigung und ihren Standort.

Zwei-Wege-Kommunikation ist nichts Neues für GPS-Ortungsgeräte, aber mit Theora Connect ist sie eine Funktion ohne Tasten. Ihr Angehöriger muss sich also nicht mit den Bedienelementen der Uhr herumschlagen – er kann einfach mit Ihnen sprechen.

Sie können auch andere Betreuer in die App einbinden, sodass Ihre Verwandten oder professionellen Betreuer Zugriff auf den Standort Ihres Angehörigen erhalten. Auf diese Weise können Sie schnell Suchgruppen in Ihrer Gemeinde bilden.

Theora bietet weiteres Zubehör wie Theora Sense Bewegungsmelder, Theora Rest Schlafüberwachungsgeräte und Theora Türalarme. Die Daten, die diese Geräte sammeln, können Verhaltensmuster Ihres Angehörigen wie Schlafwandeln oder häufige Toilettengänge aufdecken.

Die Theora Connect GPS-Uhr kostet im Voraus etwa 248 US-Dollar – für die Mobilfunkverbindung müssen Sie dann mit einer monatlichen Rechnung von etwa 30 US-Dollar rechnen. Die Mobilfunkverbindung verbindet das Gerät mit Ihrer mobilen App, kann aber den Akku entladen.

Sie müssen diese GPS-Tracker-Uhr jede Nacht aufladen, da sie nur 24 Stunden lang geladen werden kann. Das Ladegerät hat einen praktischen Magnetclip, damit Sie nicht im Dunkeln mit USB-Sticks herumfummeln müssen.

3. Jiobit: Am besten für Budgets

Der Jiobit ist ein winziger Tracker von der Größe eines Crackers. Dank seiner geringen Größe kann er vom Träger leicht übersehen oder vergessen werden und lässt sich an Gürtelschlaufen, Knöpfen, Schnürsenkeln und Schlüsselbändern befestigen. Schließmechanismen sind separat erhältlich, aber sie sind nicht zu teuer.

Ein weiterer Vorteil des mundgerechten Designs des Jiobit ist seine lange Batterielebensdauer. Er führt die Liste mit einer Batterielebensdauer von sieben Tagen an und ist damit auf lange Sicht vertrauenswürdiger als andere Produkte auf unserer Liste. Aber er muss trotzdem regelmäßig aufgeladen werden, um sicher zu sein.

Der Jiobit verwendet vier Arten von Ortungstechnologien – Mobilfunk, GPS-Ortung, Bluetooth und Wi-Fi. Die Kombination dieser Technologien ermöglicht eine genauere Ortung des Aufenthaltsortes Ihrer geliebten Person. In der App können Sie andere Betreuer hinzufügen, den Standort in Echtzeit verfolgen, Geofences einrichten und benutzerdefinierte Benachrichtigungen einrichten.

Es gibt eine Vertragsoption für etwa 9 US-Dollar pro Monat, die Sie für zwei volle Jahre bindet, oder Sie können etwa 15 US-Dollar für eine monatliche Vereinbarung zahlen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *